(Keine) Schlagzeilen vom G20-Gipfel

by dels on 2. April 2009

Wirklich Spannendes gibt es vom G20-Gipfel noch nicht zu berichten. Beim Browsen durch die Medien fällt auf, dass die Schlagzeilen über die Proteste in London dominieren.Tragisch dabei, dass es bei den Protesten einen Toten gegeben hat.

Spon will einen heranziehenden Streit zwischen Merkel und Sarkozy auf der einen Seite und Obama auf der anderen Seite sehen. Obama versucht sich derweil in Harmonie. Ansonsten habe ich den Eindruck, der Gipfel ist ein großes Fotoshooting und dient wie alle Treffen dieser Art, Bilder zu produzieren. Immerhin hat die FT schon den Entwurf der Abschluss Erklärung veröffentlicht.

Berichte heute gibt es vom Veranstalter über eine spezielle Website, die live Webcasts ins Netz streamt.

Hier ausgewählt Schlagzeilen von dem Ereignis

FT: G20 draft communiqué

HB: Die Bausteine der neuen Finanzordnung

HB: Misstöne vor dem Londoner Gipfel

G20-Dinner: Tischgeplauder nicht gefragt

Spon: Merkel und Sarkozy wollen Obama auf Kurs zwingen

Alphaville:Where’s the real brawl at G20? Just ask Japan’s PM

CWD: A New World Order

NYT: In Europe, Obama Faces Pressure on Financial Regulation

Obama Accepts Invitation to Visit China in the Fall (Video)

IW: Gruppentheorie

HB: Geithners Gipfel-Sherpa: Smiley der Ökonomie

HB: G20-Gipfel: Kurieren an Symptomen

HB: Zwei Ideen zur Beseitigung der globalen Ungleichgewichte

IW: Endspurt zum Weltfinanzgipfel: Sarkozy multilingual

II: Börsen im Aufwind – Erstes vom G-20 Gipfel

Alphaville:‘JUMP bankers!’

HB: Wie G20-Gegner London zusetzen

FTD: G20 – Kein Platz für Milchmädchen

Spon: G-20-Gipfel provoziert gewalttätige Proteste

HB: Wut vor G20-Treffen

Spon: G-20-Proteste: So lief der Nachmittag in London

HB: Wie G20-Gegner London zusetzen

HB: G20-Gegner stürmen RBS-Filiale

Alphaville: Protest in the City, in pictures, part one

Alphaville: Protest in the City, in pictures, part one

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: