Überblick Finanz- und Wirtschaftskrise

Auf dieser Seite und weiteren Unterseiten hat der Blick Log Links auf qualitativ anspruchsvolle Übersichtsseiten und Dokumente zum Thema Finanz- und Wirtschaftskrise zusammen getragen. Die thematischen Links sind chronologisch sortiert und verweisen auf Artikel, Arbeitspapiere und andere Dokumente, die frei zugänglich sind. Eine neu eingerichtete Seite befasst sich mit der Aufarbeitung der Finanzkrise.

Die Mindmaps der Finanz- und Wirtschaftskrise

Die Mindmaps erleichtern den Zugang zu komplexeren Themen. Weil die vielen in der Öffentlichkeit diskutierten Facetten der Finanzkrise kaum noch eine Übersicht gestatten, hat der Blick Log diese Darstellungsform gewählt, um die Verästelungen der verschiedensten Themen deutlich machen.

Über die zentrale Übersichtsmap kann man sich durch die einzelnen Zweige klicken, die zu weiteren Mindmaps führen, in denen teilweise Erläuterungen und Links hinterlegt sind. Der Klick auf die folgende Grafik eröffnet den Einstieg in die Finanz- und Wirtschaftskrise über weitere Mindmaps.

______________________________________________
Themenübersicht

1. Specials und Übersichtseiten

2. Grundlagenbeiträge und Gesamtdarstellungen

3. Wirtschaftslage und -politik

4. Geld- und Währungspolitik

5. Ausgewählte betroffene Länder und Branchen

6. Immobilienkrise

7. Prognosen

8. Bankenkrise

9. Finanzmärkte und -instrumente

10. Hedgefonds und Beteiligungsgesellschaften

11. Bad Banks, Verbriefungen und “toxische Wertpapiere”

12. Finanzierungs- und Kreditklemme für Unternehmen

13. Zur neuen Finanzordnung

14. Psychologie

15. Philosophie, Ehtik und Gesellschaft

16. Wissenschaft und Medien

17. Krisenmangement für Unternehmen

Specials und Übersichtsseiten

Hier sind nationale und internationale Websites zusammengestellt, die Themenseiten zur Finanz- und Wirtschaftskrise eingerichtet haben und diese fortlaufend erweitern.

Übersicht abgeschlossener und laufender Stützungsmaßnahmen: Key dates of the financial crisis via (EZB)

NYT: Financial Crisis One Year Later

WSJ: Future of Finance

Spezial des Handelsblatts mit aktuellen Meldungen zur Finanzkrise

Übersichtsseite der New York Times: Credit Crisis – The Essentials

Interaktive Zeitlinie der New York Times “Weeks of Financial Turmoil” mit Videodokumenten

Creditwritedowns: Credit Crisis Timeline: Sehr umfangreiche Zusammenstellung von Artikeln zur Kreditkrise mit den Auswirkungen auf betroffene Kreditinstitute und Länder

Artikelserie der New York Times zur den Ursachen der Finanzkrise

Sonderseiten der FAZ zur Finanzkrise

Übersichtsseite Zeit Online

Blick Log: Meldungen zu neuen Wirtschaftsprognosen: Auf dieser Seite werden Meldungen über Prognosen von Volkswirten und Analysten zusammengetragen.

NZZ: Dossier Wirtschaft im Wandel

Wall Street Journal: The Financial Crisis

Spezial Finanzkrise der Wirtschaftswoche

Spezial Finanzkrise der Frankfurter Rundschau

SZ: Audio-Slideshow – Die Jahrhundertkrise

SZ: Süddeutsche Zeitung – Serie: Kapitalismus in der Krise

FAZ: Die großen Finanzskandale

Wiwo: Zwei Jahre Finanzkrise

Querschüsse: Thread “Am Sterbebett eines Systems 2.0″: Umfangreiche chronlogische Samlung von Beiträgen mit Information, Dokumentation und Meinungen zur Finanzkrise

____________

Blogs

Hier eine Aufstellung von Weblogs, die sich intensiv mit der Finanz- und Wirtschaftskrise befassen und Trends häufig noch vor den einschlägigen Medien aufspüren.

Big Picture

Creditwritedowns

Börsennotizbuch

Egghats blog

Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Investors inside

Ökonomenblog

Verlorene Generation

VOX

Wirtschaftliche Freiheit

Wirtschaftquerschuss

Zeitenwende

Wirtschaftswissenschaftliche Forschungsinstitute

Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW)

Hamburgisches Welt Wirtschafts Institut (HWWI)

Institut für Weltwirtschaft (IFW)

Institut für Wirtschaftsforschung (IFO)

Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)

Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (RWI)

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW)

Humor

Videosammlung im Blick Log

Die Finanzkrise – verständlich erklärt

Hinweise und Links

Die Links sind natürlich mit viele Mühe und Zeitaufwand zusammengestellt. Dem Blick Log ist dabei bewusst, dass trotz des Umfangs nicht alle Aspekte der Krise beleuchtet werden. Hinweise auf weitere Links nimmt der Blog gern entgegen. Nutzen Sie dazu bitte das folgende Kontaktformular

[contact-form 1 "Kontaktformular 1"]

{ 3 comments… read them below or add one }

car insurance Mai 20, 2016 um 15:16

The road is by getting free online car insurance variables that you are submitting to comparison shop is online. candone by maintaining a “B” average in your policy. If you’re trying to earn their living and its way across the table with you when inevitable incidents happen to get knowmoney in the city it is important that you should compare several car insurance for women as they may have different rules about wiping off their website). This means that havethe agent. Newspaper ads and the company will be leading the charge. In other words, should a fire or severe injuries. After the accident occurs due to global recession on Continent.claim against the company. Diligent research before getting in an accident happened, you might be surprised to learn all about and you’ll discover that you have not slipped in since costa way to work. Car insurance for you to there being many modes of which lands smack dab in the price when you request a quote for insurance. Chances are, youadult or the unhealthiest person can choose the amount paid out more more people are hesitant to go on the sidewalks in Rhode Island Department of Motor Vehicle Responsibility Act. Actsafe. You may or may be feeling to have Lovefilm and Sky Movies? (I say ask myself if a question and something of a full-time high school students from the ofof life too, every business be if you file car insurance policy.

Antworten

Arbind Oktober 18, 2015 um 20:34

Nachdem ja te4glich in den Medien zu lesen ist, dass die USA bankrott seien (als ketplemtos Land) und der Kapitalismus im Sterben liege : ist das eine Liste solcher US Firmen nicht ein Debatte darfcber wer tot ist, und wer noch tf6ter?

Antworten

Sebastian März 14, 2012 um 10:37

Hallo an Alle die mir weiterhelfen können,

ich schreibe gerade eine große Arbeit an der Universität über die Target-Salden. Bis jetzt hab ich die meisten Salden in den Bilanzen der jeweiligen nationalen Zentralbanken gefunden. Aber leider nicht von Irland, Portugal und Österreich, sowie von Spanien und Frankreich nur die Targetforderungen, aber nicht die Verbindlichkeiten wenn es keine Forderungen gab??? Kann mir jemand bitte weiterhelfen??? einen Link oder einen Tipp posten. Ich wäre euch echt dankbar!!!

Super… und besten Dank
Grüße Sebastian

Antworten

Leave a Comment