Wirtschaft

Fortsetzung von Teil 2: Von Julia Semle und Jan Ackermann*   Begriffseinordnung und Historie Der Peer to Peer Markt (engl. peer = Gleichgestellte(r)) teilt sich nach Moenninghoff/Wieandt in die fünf folgenden Bereiche auf: Peer to Peer – Equity Investing, Peer to Peer – Foreign Exchange, Peer-based Investing, Peer to Peer – Foreign Exchange Hedging, Peer […]

{ 0 comments }

Als ich am Freitagabend mit der Bahn nach Hause fuhr, las ich auf der Webseite der Wirtschaftswoche einen Bericht über die erste Beratung des Kleinanlegerschutzgesetzes im Bundestag. Marthin Gerth schrieb darin u.a. den Satz, der mich aufzucken ließ: “Positiv ist, dass die Finanzaufsicht BaFin künftig nicht nur die Formalien von Anlageprospekten prüfen soll, sondern auch […]

{ 1 comment }

Digital Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Blickrand [View the story "@blicklog Wochenende 28.2. – 1.3.2015 Wirtschaft, Finanzen + mehr" on Storify]

{ 0 comments }

Fortsetzung von Teil 1: Von Julia Semle und Jan Ackermann* Marktsituation Finanzierungen durch Crowdfunding wuchsen in den vergangenen Jahren stetig. Nicht nur im Be­reich der Projektfinanzierungen nahm das Interesse für Finanzierungen zu. Immer mehr Unterneh­mer sehen in Crowdfunding eine interessante Finanzierungsform für ihre Gründungsfinanzierung. Wachstum des weltweiten Crowdfunding-Volumens Wie in Abbildung 1 dargestellt, ist sehr […]

{ 1 comment }

Digital Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Griechenland Management und Praxis Blickrand Satire

{ 0 comments }

Von Julia Semle und Jan Ackermann* Zielsetzung Seit der Finanz- und Wirtschaftskrise müssen sich Kreditinstitute zahlreichen neuen Herausforde­rungen, z. B. aufgrund verschärfter regulatorischer Rahmenbedingungen stellen. Diese neuen Rege­lungen, insbesondere im Kontext von Basel III, tragen teilweise auch dazu bei, dass Banken bei Fi­nanzierungen vorsichtiger agieren. Sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen, die von Kreditinstituten […]

{ 2 comments }

Digital Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Blickrand Oscar Nacht 2015

{ 0 comments }

Nachdem ich in Teil 1 die Reihe eröffnet und in Teil 2 den “Homo Oeconomicus” vorgestellt habe, folgen hier heute einige ausgewählte Kritikpunkte, die mir besonders aufgefallen sind[1]. Rost angesetzt, wie der “Homo Oeconomicus” Die neoklassischen Ansätze stützen sich auf die Annahme, dass sich selbst überlassene Märkte prinzipiell zu einem Marktgleichgewicht tendieren. Verteilungsprobleme ließen sich […]

{ 0 comments }

Digital Finance Bitcoin, Blockchain und Kryptowährungen Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Griechenland Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Blickrand Oscar-Verleihung

{ 0 comments }

Fortsetzung von Teil 1 Deutsche Bank vor erneuter Strategie-Änderung Pressemeldungen zufolge soll die Deutsche Bank an einer neuen Strategie arbeiten, die der Vorstand Investoren bis spätestens Mai vorlegen will. Da auch die revidierten Ziele für das Jahr 2015 nur noch schwer erreichbar sind und führende Aktionäre, darunter das Scheichtum Katar, ihren Unmut über die dürftige […]

{ 0 comments }

Während US-amerikanische Banken inzwischen wieder beträchtliche Renditen erzielen, haben sich europäische Banken von der Finanzkrise und den damit einhergehenden Ertrags- und Gewinneinbrüchen zum großen Teil noch nicht erholt. Dafür gibt es mehrere Gründe: Neben den gestiegenen regulatorischen Anforderungen, den Auswirkungen der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB), der schwachen Konjunkturentwicklung in vielen Ländern der Eurozone tragen […]

{ 2 comments }

{ 1 comment }

Digital Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Griechenland Gewalt in Kopenhagen Ukraine Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Werder und Fußball Blickrand

{ 0 comments }

Digitale Finance Digitale Wirtschaft Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Rechts- und Streitfälle Blickrand

{ 0 comments }

Von Marc Friedrich und Matthias Weik* Fortsetzung von Teil 1 Was uns alle in Zukunft erwartet: Wir werden alle verlieren – Enteignung, Zwangsabgaben und Inflation Das Neue Jahr verheißt uns leider nicht viel Gutes. Aus diesem Grund müssen wir Sie mit zwei knallharten Wahrheiten konfrontieren. 2 unangenehme Wahrheiten: Keine Renditen und Wohlstandsverluste! Erstens: Die Zeit […]

{ 2 comments }