Wirtschaft

In den vergangenen Wochen haben wir einige wilde Tage an den Aktienmärkten erlebt. Ausgangspunkt der Turbulenzen waren die USA: Der Zinsanstieg bei US-Treasuries, massive Rückgaben von ETFs durch Privatanleger, die Drohungen bezüglich eines Handelskrieges durch Donald Trump sowie der Facebook-Datenschutz-Skandal verdarben die Stimmung. Auffällig war allerdings, dass sich trotzdem US-Aktien besser halten konnten, während der […]

{ Comments on this entry are closed }

2017 ging der Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften an den US-Ökonomen Richard H. Thaler. Er wurde für seine Arbeiten auf dem Gebiet der Verhaltensökonomie ausgezeichnet[1]. Die Würdigungen von Thalers Arbeit auf dem Gebiet des ökonomischen Verhaltens betonten, dass sich Menschen nicht so verhalten, wie sie es nach der ökonomischen Theorie eigentlich sollten[2]. Der Ökonom und Wirtschaftsforscher Clemens […]

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

Die USA planen ab der nächsten Woche Strafzölle für importierten Stahl und Aluminium. Das Thema beschäftigt die Wirtschaftswelt und die Finanzmärkte.  Warum “Handelskriege gut und leicht zu gewinnen” sein sollen, wie Trump selbst twittert, bleibt schleierhaft. Wahrscheinlicher dürfte sein, dass die USA ihren eigenen Unternehmen, die sind nämlich die größten größten Verbraucher von Stahl, selbst […]

{ Comments on this entry are closed }

Hier im Blog befasse ich mich ja bereits länger damit, wie die Erkenntnisse aus Evolutionstheorie bzw. Neurobiologie auf ökonomische Fragestellungen übertragen werden können. Daraus entstanden ist die bisher längst und tiefste Beitragsreihe dieses Blogs (Übersicht siehe unten), mit der ich mir den Zugang zu diesem Feld erarbeite. Ich finde leider bisher kaum Beiträge von deutschsprachigen […]

{ Comments on this entry are closed }

Wie finanzieren sich Unternehmen? Soviel schon einmal vorweg: Als einer der sich viel in der digitalen Filterblase bewegt und der sich für Marketplace-Lending, Crowdinvestment und ICOs begeistern kann, diese Wege spielen in der deutschen Unternehmenspraxis bisher keine Rolle. Einmal im Jahr schaue ich auf auf Analyse der Bundesbank über die “Ertragslage und Finanzierungsverhältnisse deutscher Unternehmen”. […]

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

Blockchain – Die Theorie

by Dirk Elsner on 11. Februar 2018

{ Comments on this entry are closed }

Die Rallye an den weltweiten Immobilien-Investmentmärkten, insbesondere auch in Deutschland hat auch im Jahr 2017 unvermindert angehalten. Nicht zuletzt wegen der Niedrigzinspolitik der Notenbanken, des globalen synchronen Wirtschaftsaufschwungs und des Mangels an Anlagealternativen wird auch im laufenden Jahr voraussichtlich viel Kapital in die Immobilienmärkte fließen. Da auch der Optimismus vieler Akteure ungebrochen scheint und der […]

{ Comments on this entry are closed }

Are the overheated markets headed towards another financial crisis? Dimensions to be addressed: – Concerns over leverage and liquidity – Implications of passive investing – Transforming financial services business models

{ Comments on this entry are closed }

Der Kapitalismus fördert soziale Ungleichheit, weil es ein System ist, in dem wenige Gewinner überproportional von ihrem Erfolg profitieren. Nur bei starkem und gleichmäßigem Wirtschaftswachstum geht es auch den meisten relativen Verlierern absolut besser. Bei geringem und ungleichmäßigem Wirtschaftswachstum hingegen – und dies ist in den entwickelten Industriestaaten inzwischen der Regelfall – bleiben immer größere […]

{ Comments on this entry are closed }

Es mag für Europäer überraschend sein, aber es gibt laut der Edelman-Studie zum globalen Vertrauen noch einige Länder, in denen die Bevölkerung ihren Institutionen vertraut: z. B. Indien, Indonesien, China, Singapur und die Vereinigten Arabischen Emirate. Obwohl dort Demokratie Mangelware ist und in einigen Nationen signifikante Armut und Korruption herrschen, ist das Vertrauen deutlich größer […]

{ Comments on this entry are closed }

Aus der Ankündigung des WEF: “Valuations of bitcoin have reached unprecedented highs, and there are now close to 1,000 different crypto-assets on the market. Are these assets finally coming into their own or are they the seed of the next financial crisis?”

{ Comments on this entry are closed }

Im Jahr 2005 hat der amerikanische Philosoph Harry G. Frankfurt ein kleines Büchlein veröffentlicht, das seitdem große Wellen geschlagen hat: „On Bullshit“. Hierin beschreibt er eine Tendenz in der modernen Gesellschaft, weder explizit die Wahrheit zu sagen noch zu lügen. Stattdessen wird immer mehr Bullshit produziert – laut Frankfurt eine Kategorie, die zwischen Lüge und […]

{ Comments on this entry are closed }

Aus der Ankündigung des World Economic Forum: “If the stories people tell themselves are more powerful than economic models, then how should policy-makers confront and if necessary rewrite these economic narratives to address the challenges of the 21st century?”

{ Comments on this entry are closed }