UEFA-5-Jahres-Wertung: Deutschland bald mit vier Champions League-Plätzen?

by delsn on 20. März 2010

Die Ergebnisse der Achtelfinals in der UEFA Euro-Leaque und der Champions League waren trotz des Ausscheidens von Stuttgart und Werder Bremen hoch erfreulich, denn Deutschland sammelt weiter fröhlich Punkte in der UEFA-5-Jahres-Wertung und ist kurz vor dem Sprung auf Platz 3 der Rangliste. Somit könnten sich die deutschen Clubs vier Plätze für die Champions League-Saison 2011/12 sichern (zwei Plätze für die direkte Teilnahme und zwei Pätze für die Qualifikation).

Ungeachtet der aktuellen Ergebnisse wird derzeit kaum zur Kenntnis genommen, dass Deutschland kurz davor ist, Italien von Rang 3 zu verdrängen (siehe aber Sport News Blog oder Soccer Fans).  Dieser Platz ist von großer sportlicher, vor allem aber auch wirtschaftlicher Bedeutung für den deutschen Vereinsfußball, weil nur die ersten drei Länder einen Anspruch auf vier Startplätze in der Champions League haben.

Aus der Wertung der aktuellen und vier vergangenen Saisons wird die Teilnehmeranzahl für die Champions League der übernächsten Saison nach einem komplizierten Schema (gut erklärt auf dieser Seite) ermittelt. Deutschland steht derzeit nur mit 1,036 Punkten hinter Italien. Dieser Rückstand kann noch in dieser Saison eingeholt werden, da Deutschland noch mit 3 Mannschaften in beiden Wettbewerben vertreten ist und Italien nur noch mit einem Team Punkte sammeln kann. Dazu kommt, dass die italienischen Punkte mit sieben gestarteten Teams eine geringere Gewichtung erhalten als die deutschen Punkte, da Deutschland „nur“ mit sechs Teams in die europäischen Wettbewerbe gestartet ist.

Die Seite 5-Jahres-Wertung.de ermittelt auf Basis der derzeit vergebenen Punkte bereits eine Vorschau auf die nächsten Jahre. Selbst wenn es die deutschen Teams in dieser Saison noch nicht schaffen, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass Deutschland für die Saison 2012/2013 vier CL-Teilnehmer stellen wird. Allein durch die Streichung der Punkte aus der Saison 2005/06 wird Deutschland 4,92 Punkte gegenüber Italien aufholen. In dieser Saison hat Deutschland bisher mit 15,75 Punkten übrigens die meisten Punkte aller Länder geholt.

Angeführt wird die 5-Jahreswertung derzeit von England mit fast zwei Punkten Vorsprung vor Spanien. Nach der Vorschau bis 2012/13 könnte Deutschland sogar die beiden Top-Plätze in Angriff nehmen. Wer will da noch über die mangelnde Konkurrenzfähigkeit des deutschen Fußballs nörgeln?

Nachtrag vom 29.4.10

Durch Bayern Münchens Auswärtssieg bei Olympic und den Einzug in das Finale der Champions League (Respekt vor dem Team) hat Deutschland nun Rang 3 der 5-Jahres-Wertung erreicht. Gelingt dem HSV ebenfalls das Kunststück, dann dürfte Italien selbst bei einem Finalsieg von Inter Mailand nicht mehr Platz 3 erreichen.

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: