Volker Pispers über Japaner, Wirtschaftskrisen und Vorhersagen

by mnockerl on 13. April 2010

gsohn April 13, 2010 um 19:39 Uhr

Habe ihn live erlebt. Die Passage mit den Wirtschaftsprognosen hat mir sehr gut gefallen. Habe mich zu den Glaskugelpropheten auch mal ausgelassen: http://gunnarsohn.wordpress.com/2009/04/23/glaskugel-statt-okonometrie-warum-die-prognosen-der-wirtschaftsforscher-nichts-taugen/

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: