Robert Misik: Über die Lust am totalen Kollaps

by mnockerl on 7. Januar 2012

Gefunden beim Spiegelfechter. Robert Misik macht sich Gedanken, warum so viele Menschen ganz offensichtlich ein inneres Bedürfnis haben, unsere Gesellschaft untergehen zu sehen.

Robert Misik betreibt übrigens den sehr besuchenswerten Blog misik.at

Peter Januar 7, 2012 um 11:08

Wirklich ein guter Beitrag – ich fühle mich ertappt.

Eva Ihnenfeldt Januar 7, 2012 um 09:56

Das ist das Klügste, was ich seit Langem gesehen/hört habe. Ganz herzlichen Dank

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: