Börsenschluss am 1. Dezember: Die Angst ist zurück

by Dirk Elsner on 1. Dezember 2008

Außerbörslicher Citi DAX und US Börsenschluss am 1. Dezember 2008

Außerbörslicher Citi DAX und US Börsenschluss am 1. Dezember 2008

Nach einer erfreulichen letzten Handelswoche im November haben sich die US-Börsen bemüht, schon heute einen großen Teil der Gewinne der letzten 5 Handelstage wieder abzugeben. Der Dow Jones hat mit -679 Punkten sehr kräftig verloren und wie immer den außerbörslichen DAX mit nach unten gezogen. Hier sehen wir einen Schlusskurs von 4.320 Punkten.

Die Krisenangst hat die Kapitalmärkte offensichtlich wieder voll im Griff. Weder der Auftritt von Obama noch eine Rede von Henry Paulson konnten für Ruhe sorgen. Schade, und dabei fängt der Winter gerade erst an.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: