Dirk Elsner

{ Comments on this entry are closed }

Die Inspiration für diese Beitragsreihe hat Edward O. Wilson mit seinem Spätwerk “Die soziale Eroberung der Erde – Eine biologische Geschichte des Menschen” geliefert. Wilson fasst in seinem Buch auf Basis der Evolutionsgeschichte die Erkenntnisse eines biologisch fundierten Menschenbildes zusammen. Daraus leiten er und viele andere Wissenschaftler êin evolutionsbiologische Modell der Multilevel Selektion Theorie ab. […]

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

Wir Menschen neigen ja dazu, Geschichten so zu konstruieren, dass sie zu vorhandenen Daten und Fakten passen. Das schreibt der Wirtschaftsnobelpreiseträger Daniel Kahnemans in seinem Buch „Schnelles Denken, langsames Denken“. Und das belegen auch neurobiologische Erkenntnisse. So hat man das Gefühl, selbst immer genau zu verstehen, warum etwas passiert oder nicht passiert. Ein beliebtes Narrativ […]

{ Comments on this entry are closed }

Aus der Beschreibung von 3SAT: “Wie systematische Fehler unser Verhalten beeinflussen: Auch wer logisch denkt, kann sich heftig irren. Denn sogenannte "kognitive Verzerrungen" verfälschen nicht nur alltägliche Entscheidungsprozesse, sondern auch Forschungsvorhaben. "scobel" fragt, wie man dem begegnen und bessere Entscheidungen treffen kann. “

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }