Obama verpasst der SEC einen neuen Boss

by Dirk Elsner on 19. Dezember 2008

Gestern hat Barack Obama in Chicago auf einer Pressekonferenz sein Personal für die amerikanische Börsenaufsicht vorgestellt und die Richtung für die künftige Arbeit der Behörde genannt.

Chefin wird die Finanzjuristin Mary Schapiro. Die 53-Jährige steht derzeit an der Spitze der für die Selbstregulierung der Wall Street zuständigen Branchenorganisation FINRA (Financial Industry Regulatory Authority). Sie hatte außerdem zahllose leitende Positionen inne – darunter auch bei der SEC und der Aufsichtsbehörde für die Warentermingeschäfte (CFTC).

Mit dem Abgang des derzeitigen SEC-Vorsitzenden Christopher Cox war seit längerem gerechnet worden, schrieb gestern morgen schon die FTD. Weiter heißt es dort: Die Börsenaufsicht steht derzeit in der Kritik. Am Mittwoch räumte Cox schwere Fehler im Zusammenhang mit dem mutmaßlichen Milliardenbetrug des Wall-Street-Managers Bernard Madoff ein. Kritiker werfen der Behörde zudem Versagen bei der Kontrolle der Märkte vor und geben ihr eine Mitschuld an der aktuellen Finanzkrise.

Obama mahnte eine strengere Regulierung der Börsen und einen „moralischen Wandel an der Wall Street“ an. „Wir haben geschlafen“, sagte er. „Wir werden unsere Regulierungsapparat massiv stärken müssen“, um die Märkte durch das 21. Jahrhundert zu führen. Dies sei eine seiner ersten Initiativen. Er forderte außerdem einen „moralischen Wandel an der Wall Street“. Das Land sei nicht so stark geworden, weil es hohe Bonuszahlungen gäbe, sondern weil auch ethische Prinzipien eingehalten worden sind. Da müsse das Land wieder hinkommen. Das war schon eine ordentliche, aber typische Portion Pathos dabei.

Konkretere Aussagen, die Aufschluss über die konkreten Rahmenbedingungen einer neuen Finanzmarktordnung geben konnten, gab die Pressekonferenz nicht her.

Dokumente und Presse

FTD: SEC: Einfluss verloren

NYT/CNBC: Obama Selects S.E.C. Chief (Video der Pressekonferenz)

WSJ: Obama Keen to Regulate Finance

Change.gov: President-elect Obama names key regulatory appointments

Reuters: Obama plant SEC-Umbau unter Regulierungsexpertin Schapiro

FAZ: Börsenaufsichtschefin Schapiro

NYT:  Can Mary Schapiro Save the S.E.C.?

FTD: Madoff-Skandal: US-Kongress prüft Mitschuld der SEC

FTD: Kopf des Tages: Christopher Cox – Karibik statt Wall Street


Beitrag steht unter Creativ Commons Lizenz 3.0. Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: