Schockierende Nachricht: Merckle begeht Selbstmord

by Dirk Elsner on 6. Januar 2009

Ausriss aus Website FAZ

Ausriss aus Website FAZ

Die Nachricht vom Freitod des in Finanznot geratenen schwäbischen Milliardär Adolf Merckledes hat mich schockiert und macht mich betroffen:  Der 74-Jährige wurde laut Medienberichten bereits am Montagabend in der Nähe seines Wohnorts Blaubeuren bei Ulm von einem Zug erfasst und getötet.“ Ermittler gehen von Selbstmord aus, weil es einen Abschiedsbrief gebe wird berichtet.

Die Verhandlungen für einen Überbrückungskredit für seine in Geldnöte geratene Unternehmensgruppen sollen auf auf der Zielgeraden gewesen sein. „Man ist kurz vor einem positiven Abschluss“, hatte eine Sprecherin der Gesellschaft VEM gesagt, in der der 74-Jährige viele seiner Firmen-Beteiligungen gebündelt hatte.

Mir tut es auch deswegen leid, weil Merckle aus meiner Sicht zu Unrecht in den letzten Wochen mit viel Häme überschüttet wurde.

Die Familie hat am Nachmittag den Freitod bestätigt. In einer persönlichen Erklärung teilte die Familie mit: „Die durch die Finanzkrise verursachte wirtschaftliche Notlage seiner Firmen und die damit verbundenen Unsicherheiten der letzten Wochen sowie die Ohnmacht, nicht mehr handeln zu können, haben den leidenschaftlichen Familienunternehmer gebrochen, und er hat sein Leben beendet.“ Adolf Merckle habe für seine Familie und seine Firmen gelebt und gearbeitet.

Der Kurs der Aktie von Heidelbergcement brach nach Bekanntwerden um über 12% ein, erholte sich aber wieder.

Quellen und weitere Meldungen zum Thema

Spon: Milliardär Merckle tot – von Zug überrollt

Handelsblatt: Milliardär Adolf Merckle ist tot

FTD: Milliardär Merckle tot

Investors Inside: Adolf Merckle begeht Selbstmord!

Aus dem Archiv

Warum Adolf Merckle zu Unrecht verspottet wird

Merckle: Die Stärke des Schwachen

FTD: Nach Insolvenzdrohung: Hunderte Millionen für Merckle

FTD: Stundung von Forderungen: Merckles Banken halten still

Blick Log: Merckle im Credit Crunch: Häme ist nicht angebracht

Wikipedia zu Merckle

Beitrag steht unter Creativ Commons Lizenz 3.0.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Previous post:

Next post: