HSV vs Werder: Statistik, Marktwerte und Wettquoten zum ewigen Duell

by Dirk Elsner on 21. April 2009

Morgen Abend ist es soweit. Um 20.30 Uhr pfeift Knut Kircher die erste von vier “Schlachten” (Welt) zwischen den beiden ewigen Nordrivalen im Fußball in der HSH Nordbank-Arena an (live im ZDF, online über Zatoo). Als ehemaliger Bremer, der lange in Hamburg gelebt hat, schaue ich mit besonderen Augen auf dies einmalige Serie von vier Pflichtspielen innerhalb von 19 Tagen. Wer häufiger in diesen Blog  schaut, der weiß, wie meine Sympathien verteilt sind. Selbst 20 Jahre Hamburg haben es nicht geschafft, meine bis in die 70er Jahre zurückreichende Zuneigung für die Grünweißen auch nur ansatzweise aufzuweichen.

Wie eng die beiden Clubs leistungsmäßig stehen verdeutlicht die Statistik, wie sie z.B. die Bild am Sonntag kurz und bündig aufbereitet hat: Hamburg und Bremen trennen knappe 100 Kilometer. 97 Duelle gab es bereits: 31 gewann der HSV, 34 Werder. Torverhältnis: 150:150. Eine Übersicht aller Pflichtspielergebnisse hat diese Seite. Der HSV holte elf Titel, Werder zehn. Allerdings feierte der HSV zuletzt 1987 mit dem DFB-Pokalsieg einen Erfolg. Werder holte 2004 das Double.

Aber nicht nur diese Statistik deutet die Rivalität an, sondern ebenfalls der Blick auf die ewige Tabelle der Bundesliga offenbart den statistischen Gleichstand. Selbst nach 45 gemeinsamen Jahren trennen die Mannschaften gerade einmal vier Punkte voneinander (allerdings bei einer Spielzeit weniger des SV Werder).

Platz

Verein

Jahre

Spiele

Siege

Remis

Niederl.

Tore

Diff.

Punkte

1. Bayern
44 1494 841 351

302

3170:1744

1426 2874
2. Werder Bremen 45 1520 668 373

479

2605:2124

481 2377
3. Hamburger SV 46 1554 652 417

485

2573:2165

408 2373

___________________________________________________________________

Einen etwas größeren Abstand gibt es dagegen, wenn man auf die Marktwerte der Vereine auf transfermarkt.de schaut. Allerdings liegen die Clubs hier auch unmittelbar hintereinander.

Verein

Spieler

ø-Alter

Marktwert

ø-MW

FC Bayern München 21 27,6 239.000.000,00 € 11.380.952,38 €
Werder Bremen 31 24,7 140.750.000,00 € 4.540.322,58 €
Hamburger SV 29 25,9 117.150.000,00 € 4.039.655,17 €
Bayer 04 Leverkusen 26 25,6 117.100.000,00 € 4.503.846,15 €

___________________________________________________________________

Glaubt man der Statistik, dann können wir uns auf eine torreiche Begegnung freuen. Im Schnitt fielen 4,6 Tore pro DFB-Pokal-Spiel. In den 7 Partien gab es immer einen Sieger während der regulären Spielzeit. Dabei blieben sowohl der HSV auch als Werder jeweils nur einmal torlos.

Und zum Schluss noch ein Blick auf die Buchmacher. Laut Betfair ergeben sich für die reguläre Spielzeit folgende Wahrscheinlichkeiten für die Ergebnisse (Stand 20.4.09):

Sieg Werder: 34%

Unentschieden: 28%

Sieg Hamburg: 38%

Weitere Berichte zum Aufwärmen

Welt: Immer wieder Werder

HB: Teil eins des Nordderby-Vierteilers beginnt heute

Bild: Wiese  gegen die HSV-Wand

Bild: HSV mit Petric, Werder mit Diego

FTD: Als aus Rivalität Feindschaft wurde

Spon: DFB-Pokalderby: Wiese provoziert Hamburger, HSV ruft zu Vernunft auf

SZ: Jol missmutig vor Werder-Wochen

WAS: Viermal Nord-Duell – zwei Männer, zwei Meinungen

RP Online: Wiese: „Der HSV hat Schiss vor uns“

Hamburger Abendblatt: HSV-Boss Hoffmann: „Die Anspannung ist riesig“

Hamburger Abendblatt: Die Werder-Wochen

Fußball Forum Eingeworfen: Bremen und Hamburg vor dem Vierfach-Duell

Willipedia: Werder und der HSV bekommen nicht genug voneinander

Dnews: Hamburger Weg, Bremer Modell

Bild: Lotto King Karl „Mein Meister-Song ist schon vorbereitet“

SV Werder:  Jetzt ist es Realität: Nordderby-Fieber hoch vier!

Bild: Wer kommt wann in den Uefa-Cup?

Previous post:

Next post: