Schleichwerbung: FinTech Hackathon – Bankathon in Frankfurt 2015 – seid dabei

by Dirk Elsner on 14. April 2015

André Bajorat, für mich einer der FinTech-Spezialisten überhaupt in Deutschland, fragt mich über Twitter, ob ich Lust hätte am FinTech Hackathon – Bankathon 2015 in Frankfurt. Ich hätte sehr großes Interesse, nur leider binden mich andere Projektaktivitäten, die ich bereits zugesagt habe. Daher kann ich nicht dabei sein. Ich habe aber angeboten, gern noch ein wenig Schleichwerbung für die Veranstaltung hier im Blog zu machen. Die habe ich mir von Andrés Webseite geholt:

Bildschirmfoto 2015-04-13 um 12.14.49

Ziel ist, dass in rund 2.5 Tagen Bankprodukte der Zukunft gebaut werden. Grundlage der Produkte können dabei die smarten APIs von gini und figo  sein.

Teilnehmer

Aktiv teilnehmen sollen neben FinTech Teams, Einzel-Developern, Produktmanagern und Designern auch Banker und Pressevertreter als Gäste und Begleiter.

Preise

Den Gewinnern winken neben 6.000 Euro Cash in Summe, smarte Sachpreise in Form von Apple Watches und OnePlus One SmartPhones. Zudem haben die Gewinner die Möglichkeit ihre Gewinnerlösungen am Folgetag (29.04) im Rahmen der FinTech Konferenz Exec I/O vor einem fachkundigen Publikum aus Bankern und Investoren vorzustellen.

Jury

Die Jury des Bankathons besteht aus internationalen Top-Investoren (u.a. Accel Partners und OGC) sowie Vertretern von deutschen Banken (Unicredito, Deutsche Bank, biw Bank).

Seid dabei und baut mit uns gemeinsam the Future of Fintech.

Previous post:

Next post: