Instabilität

Den heutigen Abend habe ich genutzt, ein in der Dissertation von Christian Cobbers über „Die Globalisierung der Finanzmärkte als wirtschaftsethische Herausforderung“ zu blättern. Am Beispiel der Asienkrise hat er die Finanzmärkte und ihre Akteure und Institutionen untersucht. Die unten zitierten Passagen aus dem 228-Seiten-Werk zeigen, dass die in der aktuellen Finanzmarktkrise diskutierten Themen keineswegs neu […]

{ Comments on this entry are closed }