Schuldenschnitt

Endlich kann gerechnet werden. Gestern veröffentlichte das griechische Finanzministerium die unten dokumentierten und hier verlinkten technischen Details zum Schuldenschnitt. Die sind notwendig, um überhaupt vernünftige Berechnungen anzustellen. Kurzurlaubsbedingt kann ich selbst nicht rechnen, denke aber in den nächsten Tagen wird es genügend Beispiele geben:  Greek.min Fin Press Release Feb.24 2012 Erste Berichte und Reaktionen Handelsblatt: […]

{ Comments on this entry are closed }

Im gemeinschaftlichen Herbstgutachten mit der Gemeinschaftsdiagnose haben die beteiligten wissenschaftlichen Forschungsinstitute auf S. 44 eine Textbox veröffentlicht mit den Auswirkungen eines Schuldenschnitts für Griechenland auf Staatsschulden des Staates. Der Blick Log dokumentiert diesen Ausschnitt:  Die Institute halten eine umfassende Restrukturierung der Staatsschulden Griechenlands, bei der die Gläubiger auf einen Großteil ihrer Forderungen verzichten, für wahrscheinlich. […]

{ Comments on this entry are closed }