ETFs satt im neuen Blog von Sharewise etfsuche.de

by Dirk Elsner on 17. April 2009

Der Blick Log kooperiert ja bekanntlich seit einiger Zeit mit der Web 2.0 Aktien- und Börsencommunity von www.sharewise.com. Die Mitglieder dort haben das Vergnügen oder auch nicht, alle Beiträge des Blick Logs ungefiltert präsentiert zu bekommen. Nun fällt Sharewise wieder durch ein neues interessantes Projekt auf, einen Weblog zum Thema Exchange Traded Funds (ETF).

Eigentlich war es ja nur noch eine Frage der Zeit, bis der erste(?) ETF-Blog startet, denn diese Anlageklasse soll ja derzeit einen echten Boom erleben. Kein Wunder, denn die idR passiv gemanagten Fonds weisen meist deutlich niedrigere Gebühren als aktiv gemanagte Fonds auf. So sollen z.B. die Management Fees der ETFs unter 1% liegen. Und Anhänger der Effizienzmarkthypothese müssten von dem Konzept ohnehin begeistert sein, weil das ETF-Konzept dieses in die Praxis umsetzt und einfach nur einen Gesamtmarkt abbildet. ETF´s gibt es mittlerweile auf alle erdenklichen Indizes. Allerdings habe ich auf die schnelle noch keine Informationen über ETFs gefunden, die den itraxx abbildet. Aber der Blog ist ja noch jung.

Eine Lehrstunde erspare ich mir hier, denn Hintergrund gibt es in etfsuche jede Menge, z.B. in den FAQ. Und wenn ich diesen Blog hier so anpreise, dann vor allem auch in dem Bewusstsein, dass ETFs zu den Gewinnern der Finanzkrise gehören werden. Ihr Auftrieb ist eine Quittung für den Vertrauensverlust in die Managementqualitäten aktiv verwalteter Vermögen.

Previous post:

Next post: