Kein Witz: Negative Zinsen als Investitionsanreiz

by Dirk Elsner on 24. April 2009

Nur ganz kurz, weil ich darüber in Deutschland bisher nichts gelesen habe. Professor Mankiw hatte bereits in der vergangenen Woche in der New York Times negative Leitzinsen vorgeschlagen:

“So why shouldn’t the Fed just keep cutting interest rates? Why not lower the target interest rate to, say, negative 3 percent? At that interest rate, you could borrow and spend $100 and repay $97 next year. This opportunity would surely generate more borrowing and aggregate demand.”

Noch mehr hat der Harvard Ökonom in seinem Blog dazu geschrieben. Eine Blogreaktion hier. 

Ungewöhnlich Zeiten fördern auf jeden Fall ungewöhnliche Vorschläge. Warum also nicht einmal die Gedanken vertiefen.

Previous post:

Next post: