DIP

Spekuliert wurde heute den ganzen Tag darüber. Nun ist es offiziell. Die Tribune Newspaper Group, einer der größten Zeitungsverlage der USA, hat sich unter den Gläubigerschutz des amerikanischen Insolvenzrechts (Chapter 11) gestellt. Das berichtete  Bloomberg TV und wurde durch Pressemitteilungen und Dokumente (siehe Links) bestätigt. Zu der Gruppe gehören auch die Chicago Tribune und die […]

{ Comments on this entry are closed }

Ein besonderer Vorteil des us-amerikanischen Insolvenzrechts war der so genannte Chapter 11. Ein Abschnitt im Insolvenzrecht, der die Reorganisierung der Firmenfinanzen regelt. Mit dem Insolvenzantrag nach Chapter 11 sollen bis zum Abschluss der Reorganisation rechtliche Schritte der Gläubiger gegen den Schuldner unterbunden werden. Allerdings benötigen die Unternehmen für diese Umstrukturierung häufig neues Kapital. Neue Kapitalgeber […]

{ Comments on this entry are closed }