Risikosteuerung

Gastbeitrag von Mario H. Sladek, TriSolutions GmbH* Die Folgen der Finanz- und der Schuldenkrise einiger EU-Staaten sind für kaum eine Bank ohne schmerzhafte Einschnitte geblieben. In vielen Häusern wurden zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Kapitalausstattung Programme zum Risikoabbau (De-Risking) beschlossen. Damit wird das Ziel verfolgt, das Eigenkapital zu entlasten und dennoch Spielraum für Geschäfts- und […]

{ Comments on this entry are closed }

Gastbeitrag von Mario H. Sladek, TriSolutions GmbH* Viele Banken scheuen die teilweise gewaltigen Investitionen, die der Aufbau eines effektiven Risikoreportings erfordert. Dabei wird oft vernachlässigt, dass ein gut funktionierendes Berichtswesen einen entscheidenden Wertschöpfungsbeitrag für eine erfolgreiche Gesamtbankrisikosteuerung und für den Unternehmenserfolg leistet. Eines der wesentlichen krisenverstärkenden Versäumnisse der jüngsten Finanzkrise war, dass die vorhandene IT-Organisation […]

{ Comments on this entry are closed }

Vergangenen Freitag hat die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht” (BaFin) die neuen Mindestanforderungen an das Risikomanagement von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten (MaRisk) veröffentlicht (siehe hier). Schlagzeilen in der Wirtschaftspresse haben diese Regelungen gemacht, weil sie strengere Regeln zur Kontrolle der Bezahlung von Bankmanagern enthalten. Die BaFin dokumentiert diese Änderungen in einem eigenen Papier, das unten oder hier nachgelesen […]

{ Comments on this entry are closed }

Am vergangenen Freitag hat die “Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht” (BaFin) die neuen Mindestanforderungen an das Risikomanagement von Kredit- und Finanzdienstleistungsinstituten (MaRisk) veröffentlicht. Schlagzeilen in der Wirtschaftspresse haben diese Regelungen nur gemacht, weil sie strengere Regeln zur Kontrolle der Bezahlung von Bankmanagern enthalten. Umsetzen müssen die Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute die neuen MaRisk grundsätzlich bis zum 31.12.2009. Hier […]

{ Comments on this entry are closed }