Muster im Ländle: LBBW kostet viel Geld

by Dirk Elsner on 21. November 2008

Die einstige Vorzeigelandesbank, die LBBW, hinterlässt Muster im Ländle. Muster in Form einer tiefen Bremsspur, die jetzt ihre Verluste und die anstehende Rekapitalisierung im Haushalt von Baden-Württemberg hinterlassen werden.

Interessant, wie sich plötzlich die Dynamik in die Landesbankenkonsolidierung erhöht hat. Nun will selbst Baden-Württemberg nicht mehr bis zum Sommer nächsten Jahres warten. Die Finanzminister bereiten jetzt ein Treffen für die Ministerpräsidenten zum Thema vor. Das habe ich zwar letzte Woche noch gefordert, aber mit einer so schnellen Umsetzung hatte ich nicht gerechnet. Jedenfalls scheint Ordnung in die Unordnung der Landesbanken-Landschaft zu kommen. Gleichwohl fragt man sich nach den Informationsständen der Entscheidungsträger. Schon letzte Woche muss zumindest intern klar gewesen sein, wie hoch Verluste und Kapitalbedarf der LBBW sind. Das Ländle war da schon mal besser.

Mehr zum Thema hier LBBW-Debakel heizt Fusionsdebatte neu an“ des Handelsblatts stehen aber die Essentials.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: