Mal weg, den Leistungsbilanzüberschuss reduzieren

by Dirk Elsner on 29. Dezember 2012

image

Mir ist noch aus dem Sommer ein Artikel aus der leider verblichenen FTD in Erinnerung, dass der deutsche Überschuss in der Leistungsbilanz in diesem Jahr größer ausfallen wird als in jedem anderen Land der Welt. In Deutschland freuen sich viele merkwürdigerweise darüber. Dabei sind die daraus resultierenden Ungleichgewichte eine Ursache für die Schuldenkrise. Wir verkaufen zu viel auf Pump an andere Länder und lassen zu wenig Geld dort. Das wollen wir mit einem bescheidenen Beitrag in den nächsten Tagen ändern. Wir machen Urlaub in der “südlichen Peripherie”.

Ein paar Beiträge für den Blog sind natürlich vorbereitet für die nächsten Tag, die Kommentare sind auf Moderation geschaltet, erscheinen also erst, wenn ich wieder Zugriff auf das Netz habe.

Allen Lesern schöne Feiertage, einen guten Rutsch und fröhlichen Start in das neue Jahr. 

Previous post:

Next post: