Landesbank

Verdächtig ruhig ist es bei all dem Gekreische der Finanzkrise um die Sparkassen, der wesentlichen Eigentümergruppe der stark gebeutelten Landesbanken. Bisher ist nicht bekannt geworden, dass auch nur eine Sparkasse besondere Verluste im Rahmen der Finanzkrise erlitten hat oder von anderen Problemen betroffen ist. Man könnte fast glauben, sie hätten weder Geld bei Lehman oder […]

{ Comments on this entry are closed }

Der Blick auf ausgewählte nationale und internationale Schlagzeilen aus der Welt der Wirtschaft. Spon: Außenhandel rechnet nur mit leichtem Export- Minus FAZ: Finanzkrise Die Wirtschaft macht jetzt schlapp Zeit: Wirtschaftspolitik: Die Finanzkrise bricht mit allen Tabus » FAZ: Verschrottungsprämie Steinmeier will staatliche Hilfen für Autoindustrie Spon: Konjunkturpaket II: Köhler fordert Entlastung der Steuerzahler FTD: Tiefensee will […]

{ Comments on this entry are closed }

Das Monopoly mit den Landesbanken geht in die nächste Runde. Die heute veröffentlichten Veränderungen bei der BayernLB lassen sich kaum noch nachvollziehen. Nun will Bayern allein das Eigenkapital aufbringen. Am Freitag hieß es noch, der Bund werde sich am neuen Eigenkapital mit 3 Mrd. € beteiligen. Diese Variante sei verworfen worden, weil die Auflagen und […]

{ Comments on this entry are closed }

Hintergrund Landesbanken

by Dirk Elsner on 13. November 2008

Die Institute gehören zu der Gruppe öffentlich-rechtlicher Banken, zu denen auch die Sparkassen, Landesbausparkassen, und Banken mit Sonderaufgaben wie die KfW Bankengruppe gezählt werden. Sie gehören meist dem Bund, den Ländern oder den Gemeinden und sind nach den jeweiligen gesetzlichen Grundlagen dem Gemeinwohl verpflichtet. Insgesamt gibt es elf Landesbanken, wobei nach mehreren Übernahmen innerhalb dieser […]

{ Comments on this entry are closed }