Social Forecasting

Ich habe heute erst registriert, dass der 58. “Eurovision Song Contest 2014” stattfindet. Da wird es höchste Zeit, meine Vorhersagemaschine zu befragen. Im vergangenen Jahr haben wir den ESC verpasst, weil wir im Urlaub waren (wäre ich jetzt auch gern). 2012 waren die Vorhersagen Top. Die ersten 3 passten exakt. 2011 dagegen lagen die “Märkte” […]

{ Comments on this entry are closed }

Update v. 27.5. Erstaunlich, wie treffsicher die Vorhersagemärkte die ersten drei Plätze prognostizierten. Normalerweise darf es auch bei den Vorhersagemärkten kleine Schwankungen geben. Die gab es dann natürlich auf den Plätzen ab Platz 4.  Dort platzierte sich Aserbaidschan 11 Plätze besser als erwartet. Am meisten übertrag freilich Albanien die Erwartungen der Märkte. Das Land lag […]

{ Comments on this entry are closed }

Eigentlich hatte ich ursprünglich nur vor, einen Beitrag (Teil 1 hier, Teil 2 hier und Teil 3 hier) zum Social Forecasting zu schreiben. Aber nach dem Gespräch mit dem Geschäftführer und Gründer von Crowdworx, Aleksandar Ivanov, und der Lektüre einiger Artikel zu dem Themen sehe ich Anwendungsmöglichkeiten ohne Ende für das Social Forecasting. Überall dort, wo […]

{ Comments on this entry are closed }

In den ersten beiden Beiträgen dieser Reihe (Teil 1 hier und Teil 2 hier) habe ich bereits erste Anwendungsmöglichkeiten des Social Forecastings für die betriebliche Praxis gezeigt. Hier nun direkt im Anschluss an den zweiten Teil vom vergangenen Freitag die Fortsetzung, in der es um die Umsetzung des Social Forecastings in der Praxis geht. Ich […]

{ Comments on this entry are closed }

Social Forecasting basiert auf der Idee der kollektiven Intelligenz (auch Schwarmintelligenz genannt) und dem Prinzip des umfassenden Konzepts des Crowdsourcings (siehe Abbildung). Das bedeutet, es werden die Ressourcen, insbesondere das Wissen vieler Personen eingesammelt. Dazu werden bei Social Forecasting gezielt Fragen auf die Entwicklung zukünftige Ereignisse gestellt. Bei der Anwendung in Unternehmen kommen die Informationen […]

{ Comments on this entry are closed }

Vergangene Woche habe ich hier animiert durch diverse Tweets ein Schwarmexperiment gestartet, dessen Ergebnis mich selbst überrascht hat. Ich habe via Twitter alle Hinweise auf die Größe des 3-Jahrestenders der EZB eingesammelt und die Schätzung zu einer Schwarmschätzung zusammengefasst. Die Schätzung des Medians lag dabei bei 550 Mrd. Euro, das arithmetische Mittel bei 592,19. Die Abweichung des […]

{ Comments on this entry are closed }