American Express

Ein Gipfel beim US-Präsidenten (“fat-cat summit”), offene Fernsehschelte von Obama, Druck von den Verbänden und tonnenweise negative Schlagzeilen. Es hat alles nichts geholfen. Die führenden US-Banken haben im November – jüngste verfügbare Zahlen – netto erneut eine Milliarde Dollar weniger an den Mittelstand ausgeliehen. Von den zehn größten Kreditgebern des US-Mittelstands haben nur drei im […]

{ Comments on this entry are closed }

Aufregung gab es am Montag und Dienstag, weil American Express angeblich SOS meldete. Immerhin waren die Überschriften diesmal gemäßigter bei der Veröffentlichung von Daten dieses Kreditkartenanbieters  als im November als z.B. das Handelsblatt titelte: Die nächste Monsterwelle rollt. Die Düsseldorfer Wirtschaftszeitung mag anscheinend bei American Express die Anlehnung an die Seefahrt. Was da zu lesen […]

{ Comments on this entry are closed }

So, was ist denn nun mit dem nächsten Monster der Finanzmärkte? Am Montag erst überschrieb das Handelsblatt einen Bericht mit „Keine Kreditkarten-Blase in den USA zu erkennen“. Nur 48 Stunden später rollt in der gleichen Zeitung die nächste Monsterwelle heran. Ist ja aktuell nicht so, dass wir zu wenig schlechte Nachrichten haben. Aber muss jedes […]

{ Comments on this entry are closed }

Während ich mich noch freue über den besser als erwartet ausgefallenen ZEW-Index, trüben Nachrichten aus der Finanzbranche die Stimmung gleich wieder deutlich ein. So hat American Express Probleme, seine mit Kreditkarten- forderungen unterlegten Anleihen am Markt zu platzieren. Über den Kniff der Bankenlizenz will das Unternehmen nun seine Refinanzierung verbessern und sicher auch in den […]

{ Comments on this entry are closed }