Kommunikationspolitik

Vor der Sommerpause der letzte Blick auf Business und Management, heute mit den ausgewählten Artikeln zu Marketing und Kommunikation. HBM: Wie Sie den Vertrieb auf Touren bringen: Führungskräfte betrachten den Verkauf ihrer Produkte und Dienstleistungen all zu oft als eine rein operative Funktion. Doch das ist ein Fehler. Denn würden sie den Vertrieb besser in […]

{ Comments on this entry are closed }

Gastbeitrag von Lothar Lochmaier* TheFinancialBrand berichtet ausführlich darüber, wie die verantwortlichen Werbedenker der Commerzbank seit der Übernahme der Dresdner Bank an einem neuen Image feilen – sprich, es gilt zunächst mal das Logo komplett zu redesignen und „rebranden“, wie es heute im Fachjargon wohl so heißt: http://thefinancialbrand.com/2009/12/16/commerzbank-dresdner-logos-brand/?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+thefinancialbrand+%28The+Financial+Brand%29 Sieht irgendwie recht putzig aus das neue Logo. […]

{ Comments on this entry are closed }

Hier Artikel und Meldungen aus Business- und Management. Welt: Papst kündigt neue Enzyklika zur Wirtschaft an: Papst Benedikt XVI. hat eine neue Enzyklika angekündigt, die sich mit Fragen der Wirtschaft beschäftigt. Darin werde er deutlich machen, dass in der Finanzkrise mehr auf die Bedürftigen geachtet werden müsse. Die Krise habe gezeigt, dass herrschende wirtschaftliche Lehren […]

{ Comments on this entry are closed }

Vor der Veröffentlichung der Ergebnisse zum US-Banken-Stress-Test spekulierte der Blick Log, dass die Ergebnisse des US-Stress-Test eine psychologische Beruhigungspille für die Märkte darstellen könnten.  Nach der Veröffentlichung schrieb ich am Samstag: “Die geplant kommunikative Wirkung der US-Stress Test ist tatsächlich eingetroffen, zumindest bisher. Die Veröffentlichung der Ergebnisse wurde wieder so getrimmt, dass die Marktteilnehmer nicht […]

{ Comments on this entry are closed }

Der US-Finanzminister hat mit der Verkündigung seines Plans zum Aufkauf toxischer Assets am Montag einen gewaltigen Punktsieg errungen. Bereits gestern hatte ich in einem Beitrag dazu festgestellt, dass die Kommunikation diesmal deutlich besser vorbereitet war als am 10. Februar. Damals verloren die US-Börsen kräftig.  Diesmal feierten die Börsianer den Plan mit den stärksten Gewinnen dieses […]

{ Comments on this entry are closed }

Wenn man dieses Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (nur Printausgabe) mit dem Chef der HSH Nordbank, Prof. Dr. Dirk Nonnenmacher, liest, dann verfestigt sich der Eindruck, die Banken haben kaum etwas gelernt aus dem bisherigen Verlauf der Krise. Ich mache dies an zwei Äußerungen des Interviews fest, in dem Nonnenmacher ganz offensichtlich die Tradition […]

{ Comments on this entry are closed }

Eigentlich hatte ich in diesem Quartal aus vielen Gründen ein Ende des Schreckens bei den Bankenrisiken erwartet. Aktuell sieht es allerdings nicht so aus. Sogar das Gegenteil ist der Fall. Banken und Finanzmärkte steigern sich in eine schier unglaubliche Hysterie, die zu allerlei nervösen Zuckungen führt. Schuld daran ist aus meiner Sicht eine nach wie […]

{ Comments on this entry are closed }

Vom ordnungspolitischen Gewissen der deutschen Wirtschaft, der Frankfurter Allgemeinen, hat der Blick Log am Sonntag einen neuen Ausdruck gelernt: Tina. Bisher war das nur der Rufnahme der Ehefrau des Autors. Nun bringen uns Heiner Hank und Christian Siedenbiedel bei, dass Tina auch für eine Strategie der Kommunikationsberater steht, wenn sie einen ideologischen Schwenk oder eine […]

{ Comments on this entry are closed }

Eine interessante Analyse für Marketeers liefert der Blog Sethgodin. Der Beitrag zieht die Lehren aus dem US-Wahlkampf für das Marketing von Produkten und Dienstleistungen und sicher auch für künftige Wahlkämpfer. Die Schlagzeilen des längeren Beitrages übersetze ich mal frei wie folgt: Die Storie ist wichtig Das TV-Zeitalter ist vorbei Erlaubnis für Werbung ist wichtig Marketing […]

{ Comments on this entry are closed }