Wirtschaftsblogs

Es ist Zeit, auf die Welt der deutschsprachigen Wirtschaftsblogs zu schauen und hier das Update der Mindmap zu posten. Zum Jahresanfang verzeichnete die Mindmap 165 Blogs in deutscher Sprache, die sich mit den verschiedensten Themen rund um die Wirtschaft befassen. Vor knapp einem Jahr beinhaltete die Übersicht nicht einmal 100 Blogs. Neuer Boom der Wirtschaftsblogs? […]

{ Comments on this entry are closed }

In den letzten Wochen gab es im Blick Log mit dem RSS-Sammelfeed ausgewählter deutscher Wirtschaftsblogs Probleme. Er enthielt längst nicht alle eingesammelten Feeds. Der über Yahoo-Pipes generierte Feed ist jetzt neu aufgesetzt und kann hier aufgerufen werden: Wirtschaftsblogs (dt). So hat man die Beiträge der aus meiner Sicht wichtigsten Wirtschafts- und Finanzblogs auf einen Klick. […]

{ Comments on this entry are closed }

Heute vor zwei Jahren habe ich für den Blick Log den ersten Beitrag verfasst. Damals setzte ich während eines Urlaubs und nach der Lektüre eines Zeitschriftenartikel das um, was mir schon lange vorher durch den Kopf gegangen war: Eine eigene Webseite mit persönlichen Gedanken zu Wirtschaftsthemen zu starten. Ich hatte keine Ahnung von der Technik […]

{ Comments on this entry are closed }

Bemerkenswerte Chuzpe mit der vergangene Woche der Ökonom Kartik Athreya von der Landeszentralbank Richmond gegen die Blogwelt schoss. Ökonomie sei zu kompliziert, deswegen lasse sie Dir nicht von Bloggern erklären. Auch wenn sich schon die “Blogkollegen” von Economics Intelligence, Indiskretion Ehrensache, egghat, Weissgarnix und viele mehr ins Zeug geworfen haben, will ich meinen theoretisch nicht […]

{ Comments on this entry are closed }

Es tut sich viel in der (Wirtschafts-)Blogwelt und ich habe schon fast ein schlechtes Gewissen, dass ich in den letzten Wochen den Blogkollegen nicht beigesprungen bin, weil es mal wieder eine an- und aufgeregte Debatte gegeben hat etwa beim Pixelökonom, Carta, Social Banking und anderen (Links auf Beiträge unten). Wolfang Michael etwa hat in Carta […]

{ Comments on this entry are closed }

Seit meinen Gedanken zur Wirtschaftsblogs vor zwei Wochen ist erfreulich viel Bewegung in die Szene gekommen. Gefördert wurde die Vernetzung auch durch die Diskussion um den Finanzblogwettbewerb von Smava. Smava hat damit die Selbstwahrnehmung deutlich erhöht und einen wichtigen Beitrag für die Vernetzung der Szene geleistet. Ein beliebtes Thema in Kommentaren und Mails war das […]

{ Comments on this entry are closed }

Vergangene Sonntag habe ich in einem Beitrag über die Wirtschaftsblogszene noch die mangelnde Vernetzung der Wirtschaftsblogs beklagt. Selten hat ein Beitrag in diesem Blog so viele Kommentare erhalten, was mich außerordentlich gefreut hat. Einen deutlich bedeutenderen Beitrag zur Vernetzung der Wirtschaftsblogger hat aber die Peer-to-Peer-Kreditbörse Smava geleistet. Smava genießt unter den Wirtschafts- oder Finanzblogs hohe […]

{ Comments on this entry are closed }

Smava startet gerade die Wahl des “Finance Blog of the Year 2010”. Um die Qual der Wahl zu erhöhen, hier die Übersicht mit der “Mindmap deutscher Wirtschaftsblogs”. Diese wächst zur Zeit sehr dynamisch. Am vorvergangenen Wochenende habe ich den Blog Nigecus als Nummer 100 zugefügt. ____ Für die Navigation in der Mindmap: Auf das Symbol […]

{ Comments on this entry are closed }

Gasteitrag von Joshua M Brown* I’ve been asked several times to update my finance blogger list, so I figured on the week of The Reformed Broker’s first anniversary, I’d oblige. Everyone listed on The Periodic Table of Finance Bloggers has either inspired, educated or entertained me in some way, so I figured I’d return the […]

{ Comments on this entry are closed }

Schöner Hinweis im US-Blog Creditwritedowns auf diesen Videobeitrag der Kauffmann Foundation über Wirtschaftsblogger in den USA. Der Beitrag zeigt einmal mehr, dass man sich in den USA den Blogosphäre auf eine ganz andere Weise genähert hat als in Deutschland. Hierzulande herrschen nach wie vor große Berührungsängste der Medien aber auch vieler Menschen aus der Wirtschaft, […]

{ Comments on this entry are closed }

Gerade habe ich mich von dem Fußballspiel erholt und wollte nur noch kurz durch Medien und Blogs browsen, um die Presseschau zusammenzuklicken, da entdecke ich auf einem meiner favorisierten US-Blogs einen Beitrag über die Qualität Deutscher Wirtschaftsblogs. Edward Harrison von Credit Writedowns verteidigt dort unter der Überschrift: The German econblogger space is just fine vehement […]

{ Comments on this entry are closed }