Blick Log

Der Blick Log geht rechtzeitig vor dem Ende der NRW-Ferien in den Urlaub. Die durch die Radiosendung und andere Hinweise neugierig gewordenen Besucher begrüße ich und lade alle gern zum Stöbern ein. Viele Beiträge sind unabhängig von Tagesaktualität. Man kann sich einfach durch die Webseiten treiben lassen, vorausgesetzt man interessiert sich für Themen aus der […]

{ Comments on this entry are closed }

Der Blick Log bereitet sich auf die Urlaubspause vor. Vorab steht morgen noch ein Besuch beim DRadio Radio Wissen, dem erfrischenden Schwestersender des Deutschlandfunks in Köln an. Von 11 bis 12 bin ich im Online Talk bei Andreas Noll zu Gast. Wer hinein hören will, der startet auf dieser Seite den Livestream. Wir werden über […]

{ Comments on this entry are closed }

Heute vor zwei Jahren habe ich für den Blick Log den ersten Beitrag verfasst. Damals setzte ich während eines Urlaubs und nach der Lektüre eines Zeitschriftenartikel das um, was mir schon lange vorher durch den Kopf gegangen war: Eine eigene Webseite mit persönlichen Gedanken zu Wirtschaftsthemen zu starten. Ich hatte keine Ahnung von der Technik […]

{ Comments on this entry are closed }

Dies ist das Posting mit der laufenden Nummer 2.500. Seit dem Start des Blick Logs am 4. August 2008 gab es also in Worten zweitausendfünfhundert Beiträge, Presseblicke, Videos, Karikaturen, Gastbeiträge, Lesehinweise, Blogschauen und Mindmaps. Und bestimmte habe ich noch eine Kategorie vergessen. Zu diesem Jubiläum gibt es keinen Rückblick und keine Statistiken, sondern vor allem […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Peer2Peer-Kreditbörse Smava ist gerade dabei den Finance Blog of the Year zu küren. Natürlich ist dies vor allem eine PR-Aktion für Smava. Gleichwohl ist die ein willkommener Anlass, sich ein paar Gedanken zum Stand der Wirtschaftsblogszene in Deutschland zu machen. Gute Qualität, mangelnde Wahrnehmung? Über die Qualität der deutschen Wirtschaftsblogszene hat es bisher nur […]

{ Comments on this entry are closed }

Blick Log im DRadio Wissen

by Dirk Elsner on 27. Januar 2010

In der vergangenen Woche ist das neue DRadio Wissen an den Start gegangen. Aktuell ist das mein neuer Stammsender am Morgen und wenn es passt am Abend geworden. Gefreut habe ich mich heute besonders, dass DRadio Wissen heute den Blick Log in der Webschau erwähnt hat. Das gibt es hier zum Nachlesen und hier zum […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Weihnachtstage sind schon wieder vorbei. Aber da der 27. Dezember in diesem Jahr ein Sonntag ist, wirkt dieser Tag wie ein dritter Feiertag. Wir nutzen diesen Tag, um dorthin zu fliegen, wo die Finanzkrise ihren Anfang genommen hat. Wir erfüllen uns einen alten Traum, nämlich einmal Sylvester auf dem Times Square in New York […]

{ Comments on this entry are closed }

Endlich, es wurde aber auch Zeit. Der Blick Log macht eine Woche Pause. Und diese Pause verbringen wir fern ab von allen Kommunikationsverlockungen dieses Planeten und chillen dort, wo die Zeit still steht. Der Akku wird aufgeladen und dazu wird das Netz abgehängt. Für diesen Zeitraum ist die Kommentarfunktion des Blogs deaktiviert. Auch ohne Updates […]

{ Comments on this entry are closed }

Blick Log macht Hitzefrei

by delsn on 20. August 2009

Für heute wird der heißeste Tag des Jahres in Deutschland erwartet. Vom Arbeitsleben kann man zwar kein Hitzefrei machen, aber vom Bloggen. Ausgewählte Temperaturvorhersagen für Donnerstag 20. August: Bielefeld  33 Grad Hamburg 33 Grad San Francisco 17 Grad Los Angeles 26 Grad Death Valley 49 Grad Hm, hatte ich nicht für NRW etwas von 37 […]

{ Comments on this entry are closed }

Genau heute vor einem Jahr startete ich das Blick Log Projekt mit dem ersten Beitrag. Kaum zu glauben, um eine Platitude zu gebrauchen, dass der Blog nun das erste Lebensjahr vollendet hat. Es war ein sehr spannendes Jahr, allein wenn man auf das schaut, was die Wirtschaftswelt zu bieten hatte. Nein, es war nicht ein […]

{ Comments on this entry are closed }

Seit ein paar Tagen habe ich das (noch zweifelhafte) Vergnügen, ein neues Smartphone nutzen zu können. Warum das zweifelhaft ist, ist ein Thema für einen eigenen Beitrag. Nur so viel: Die persönliche Konfiguration und Einrichtung kostet weiterhin zu viel Zeit. Aber lassen wir das jetzt. Wichtig ist, dass ich dies endlich zum Anlass genommen habe, […]

{ Comments on this entry are closed }

Sehr schön. Endlich habe ich eine Möglichkeit zum sinnvollen Einsatz von Twitter in meinem Blog gefunden. Seit gestern lasse ich die Schlagzeilen aus Wirtschaft, Finanzen, Management und mehr per Twitter automatisch als täglichen Blogbeitrag einfügen. Damit habe ich endlich die (fast) ideale Lösung gefunden, wie ich die interessanten Schlagzeilen aus vielen journalistischen Quellen und Blogs […]

{ Comments on this entry are closed }

Habe ich schon einmal verraten, dass der Sonntag mein Hauptblogtag ist. Da entstehen die meisten Artikel, die im Laufe der Woche erscheinen. In der Woche werden sie meist nur noch aktualisiert und korrigiert. An dem heutigen Sonntag (5.7.09) wollte ich mir eigentlich nebenbei auf meinem Notebook ein TV-Fenster öffnen, um die Tour de France zu […]

{ Comments on this entry are closed }

Ein Leser hat mich gefragt, wo denn die täglichen die Blicke in die Wirtschaft bleiben. Erst einmal finde ich es schön, dass das auffällt und sie vermisst werden. Beim Bloggen sollte man ja darauf achten, dass Beiträge keine Last, sondern Lust bereiten. Mir bereitet Der Blick Log viel Vergnügen, aber nur weil ich über Themen […]

{ Comments on this entry are closed }

Arianna Huffington hat sich in der Onlinewelt fast den Ruf einer Legende erarbeitet. Mit ihrer "Huffington Post" (Alexa Ranking 459 weltweit)  gilt sie als eine der einflussreichsten Websites der USA. In einem Interview mit der Welt am Sonntag hat sie sich zur heiß diskutierten Verlinkungsthematik geäußert: “Wenn wir verlinken, befolgen wir die Grundregeln "fairer Nutzung", […]

{ Comments on this entry are closed }