Unternehmensfinanzierung

Die Einschläge kommen dichter. Nahezu täglich lesen wir Warnungen vor einer Kreditklemme. Sylvester zündete die Bundesbank ihre Befürchtungen via Spiegel in der Öffentlichkeit. Danach sieht die Notenbank Deutschlands angesichts der Schulden- und Bankenkrise eine Kreditklemme für Unternehmen in den Euro-Krisenländern und in Osteuropa sieht. Einen Tag davor befürchtete der BDI Präsident, Hans-Peter Keitel, dass vor […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Feiertage sind vorbei. Zur Freude vieler CFOs (das sind die Finanzchefs von Unternehmen) und zum Leid vieler Arbeitnehmer fielen die Feiertage in diesem Jahr maximal arbeitgeberfreundlich aus. Ob das ausreicht, um weihnachtliche Freude bei den Finanzverantwortlichen in Unternehmen zu konservieren, ist aber pure Spekulation. Mit Blick auf 2012 werden ihre Wunschzettel vermutlich länger ausfallen, […]

{ Comments on this entry are closed }

Wenn in der Öffentlichkeit von Basel III die Rede ist, dann meist unter dem Aspekt, dass Banken mehr Eigenkapital für ihr Geschäft vorhalten müssen. Ein weiterer wesentlicher Bestandteil der neuen Vorschriften sind aber die Anforderungen an die Liquiditätsausstattung der Kreditinstitute. Dazu haben sich die Aufsichtsbehörden zwei Kennzahlen erdacht: die Liquidity Coverage Ratio (LCR) zur kurzfristigen […]

{ Comments on this entry are closed }

Vertreter von Banken wundern sich darüber, dass die Einstellungen vieler mittelständischer Unternehmen gegenüber Banken weiterhin negativ sind. Eigentlich müsse die Stimmung sich doch wieder aufhellen, hört man häufiger im Firmenkreditgeschäft, weil sich die Finanzierungsbedingungen wieder gebessert hätten. In der Praxis kann freilich von Entspannung in der Breite weiterhin keine Rede sein. Und tatsächlich hängen die […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Finanzierung von Startups ist ja ein gerade in diesen Zeiten kein Selbstgänger. Um so mehr hat ich mich die Information gefreut, dass in Deutschland erstmals die Finanzierung einer Neugründung per Crowdfunding via Internet erfolgreich durchgeführt werden konnte. Das ist echtes Banking 2.0 und eine der Formen zukünftiger Finanzierungsmodelle. Als erstes junges Unternehmen in Deutschland […]

{ Comments on this entry are closed }

Aus meiner Beratungspraxis weiß ich definitiv, dass viele Unternehmen in den vergangenen drei Jahren Probleme hatten, ihre Finanzierungen bei den Banken durchzubekommen. Die Finanzbranche selbst wird aber nicht müde (wie z.B. hier der KfW-Vorstandsvorsitzender Ulrich Schröder) davon zu reden, dass es keine Kreditklemme gegeben habe und nicht geben werde. Nun sind meine persönlichen Feststellungen nicht […]

{ Comments on this entry are closed }

Vor einigen Wochen machte das Handelsblatt eine Beitragsreihe über Kreditversicherungen für Unternehmen mit der Überschrift auf: “Das Vertrauen in die Branche ist erschüttert” (Handelsblatt vom 26.5.). Darin ging es um den Vertrauensverlust, den die Anbieter für die Versicherung von Warenforderungen von Unternehmen während der Finanzkrise erlitten haben. Nach der Analyse der Zeitung war eine Ursache […]

{ Comments on this entry are closed }

Am vergangenen Wochenende las ich in dem Buch „Im freien Fall“ von Joseph Stiglitz ein paar Sätze zur Innovationsfreudigkeit der Banken. Seine Analyse des Verhaltens der Finanzbranche auf die Krise 2008/09 trifft heute immer noch gut zu. Die „Innovationen“ der Banken „hatten weder zu einem höheren nachhaltigen Wachstum geführt noch den Durchschnittsamerikanern geholfen, das mit […]

{ Comments on this entry are closed }

Ich muss hier nicht erneut eine Beweisführung dafür antreten, dass das Bankensystem seit mindestens vier Jahren schwächelt. Banken haben sich vom “Dienstleister zum Bedroher” entwickelt, wie das Handelsblatt genüsslich auf der Titelseite kommentierte. In der Unternehmenspraxis, die ich in meinem Berufsleben von der Unternehmens- und Bankseite erleben darf, haben die ganz großen Klagen über die […]

{ Comments on this entry are closed }

Eigentlich ist ja eine Binsenweisheit für Unternehmenspraktiker: Wenn man etwas durchsetzen möchte, sollte man immer einen Plan B in der Tasche habe. Erstaunlich, dass gerade auf einem so sensiblen Gebiet wie der Unternehmensfinanzierung, diese Grundregel oft nicht beachtet wird. Die meisten Unternehmen wenden viel Zeit und Energie dafür auf, wenn es darum geht, Projekte aufzusetzen, […]

{ Comments on this entry are closed }

Ich bin ja im Blick Log und in meiner Berufspraxis ständig auf der Suche nach Ideen, wie Unternehmen sich stärker von ihren Hausbanken emanzipieren können. Dies betrifft insbesondere die Finanzierungspraxis, in der sich Finanzhäuser weiterhin sehr unterschiedlich gegenüber Kreditsuchenden verhalten. So schrieb ich hier im März über einen Mandanten, dessen Bank eine ausgesprochen restriktive Kreditbesicherungspolitik […]

{ Comments on this entry are closed }

In Deutschland boomt die Wirtschaft. „Deutsche Wirtschaft lässt Krise weit hinter sich„, titelte gestern das Handelsblatt auf seiner Webseite. Die Wirtschaftsleistung knüpft damit noch schneller als erwartet an die Leistung von Anfang 2008 an. Erstaunlich ist dagegen, dass dieses Wachstum weiter faktisch ohne Kreditwachstum stattfindet, wenn man auf Daten im Monatsbericht der Bundesbank (Anhang S. […]

{ Comments on this entry are closed }

Als ich am Montag den bereichernden Beitrag von Olaf Storbeck über die Nichtbändigung der Banken durch Basel III las, fiel mir auf, dass ich hier noch gar nicht von der ersten Finance Conference der Hamburg School of Business Administration (HSBA) berichtet habe. Dort stand nämlich Basel III und die Wirkungen auf die Unternehmensfinanzierung im Fokus. […]

{ Comments on this entry are closed }

Nahezu unbestritten ist, dass die neuen unter Basel III firmierenden Eigenkapital- und Liquiditätsregeln, die Kreditvergabe an Unternehmen nicht gerade fördern, sondern weiter im Vergleich zu anderen Anlageformen diskriminieren werden. Gegen die aufsichtsrechtliche Benachteiligung des klassischen Kreditgeschäfts wehren sich Banken freilich kaum. Sie fürchten vor allem generell den hohen Kapitalbedarf, der ihre Geschäftsmöglichkeiten einschränkt. Im ersten […]

{ Comments on this entry are closed }

Basel III dient neuerdings als geflügeltes Schlagwort, um Unternehmen auf sich in den nächsten Jahren weiter verschärfende Kreditbedingungen hinzuweisen. Was dabei gern übersehen wird, sind die deutlichen das Regelwerk zulassenden Spielräume der Finanzhäuser bei der Unternehmensfinanzierung, wenn sich die Institute mehr um das Sicherheitenmanagement kümmern und ihre Beleihungswerte an die tatsächlichen Marktgegebenheiten anpassen würden. Neulich […]

{ Comments on this entry are closed }