Finanzierungsklemme

Das Thema Finanzierungsklemme wird die Unternehmen in diesem Jahr voraussichtlich noch stärker begleiten als im vergangenen Jahr. Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Dezember gestiegen, schrieb das Ifo Institut vor Weihnachten. 44,3% der befragten Unternehmen beklagen eine restriktive Kreditvergabe der Banken. Damit liegt die Kredithürde aktuell um 1,4 Prozentpunkte höher als im […]

{ Comments on this entry are closed }

Nach dem Kanzlerinnengipfel in der letzten Woche wird es bereits wieder ruhiger zum Thema Kreditklemme. Das kann auch daran liegen, dass für größere Unternehmen Einschränkungen bei der Kreditvergabe nicht auf der Tagesordnung stehen. Dies geh aus dem Finanzmarkt-Trendmonitor hervor, für den die Agenturen News Aktuell, Cat Consultants und Faktenkontor zusammen mit dem „Handelsblatt“ 131 Fach- […]

{ Comments on this entry are closed }

Eigentlich hatte ich diesen Artikel überschreiben wollen mit “Häppchengipel im Kanzleramt zur Kreditklemme hat erwartungsgemäß enttäuscht”. Die Inszenierungen solcher Veranstaltungen bringen außer ein paar Schnitten und wichtigen Fotos mit der Kanzlerin nichts. Dienstag hat sich der Blick Log ausführlich mit der Kanzlerrunde zur Finanzierungsklemme befasst und sich gefragt, ob die “Funktionselite” endlich Verantwortung zeigt. Und […]

{ Comments on this entry are closed }

Es ist Finanzierungsklemmenzeit. Morgen will Bundeskanzlerin Angela Merkel mit Vertretern aus Wirtschaft, Gewerkschaften und Finanzindustrie beim “Konjunkturgipfel” in Berlin wieder einmal über die “drohende Kreditklemme” sprechen. Frau Merkel hat sich dazu wieder eine von der Wirtschaftspraxis entfremdete Funktionselite eingeladen. Die Vertreter der jeweiligen Wirtschaftszweige werden sich wie immer hinter ihren gebügelten Statistiken und Umfragen verstecken […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Debatte um die Finanzierungsklemme lodert seit Monaten und wird dennoch falsch geführt, weil sie immer nur die Kreditklemme in den Mittelpunkt stellt. Bedauerlicherweise flaut die Debatte außerdem immer stärker ab. Dabei sind sich viele Beobachter darin einig, dass viele mittelständische Unternehmen die wirklichen Ausmaße der Finanzknappheit erst im nächsten Jahr spüren werden. Die Gründe […]

{ Comments on this entry are closed }

Zu einem mit großem Interessem verfolgten Thema dieses Blog gehört das Peer-to-Peer-Lending als ein möglicher Lösungsweg aus der Finanzierungsklemme (siehe dazu auch Artikelübersicht hier). Auf nzz.ch habe ich nun ein interessantes Interview mit Konrad Hummler, Teilhaber Wegelin & Co. und NZZ-VR gefunden, der sich ernsthaft mit dem Wandel des Finanzierungsgeschäfts durch Internet-Finanzplattformen auseinandersetzt. Der Bereich […]

{ Comments on this entry are closed }

Meldungen der letzten Wochen bestätigen die hohe Unsicherheit über die weitere wirtschaftliche Entwicklung. Sie reichen von „Konjunktureller Rückschlag wahrscheinlich“ über „Dem Mittelstand geht die Puste aus“ bis „Wie kräftig wird der Wirtschaftsaufschwung?“. Während Fachleute darüber rätseln, ob der Konjunkturverlauf einem V, W oder gar einem U gleichen wird, haben Unternehmen ganz praktische Probleme, nämlich bei […]

{ Comments on this entry are closed }

Vergangene Woche fand in Berlin der Kongress “Kredit- und Verbriefungsmärkte im Umbruch”. Über meine Erwartungen hatte ich bereits am vergangenen Donnerstag etwas geschrieben und war gespannt, ob und was sich davon erfüllt. Die erstklassig organisierte und sehr gut besuchte Veranstaltung bot ein hoch anspruchsvolles Programm, die Erneuerungsbereitschaft der Branche war jedoch nur verhalten erkennbar. Zunächst […]

{ Comments on this entry are closed }

Heute beginnt in der Berlin der Kongress “Kredit- und Verbriefungsmärkte im Umbruch”. Unter der Federführung der True Sale International GmbH (TSI) bietet dieser Kongress ein höchst anspruchsvolles Programm (Details dazu hier), das zukunftsweisende Hinweise für die Lösung der Finanzierungsklemme liefern könnte. Nach allem, was wir bisher über die Finanzierungsprobleme insbesondere auch mittelständischer Unternehmen aus der […]

{ Comments on this entry are closed }

In einem gemeinsamen Appell sprechen sich die Mitgliedsverbände der Arbeitsgemeinschaft Mittelstand dafür aus, Änderungen bei bankaufsichtsrechtlichen Regelungen genau zu bedenken und im gesamtwirtschaftlichen Kontext abzuwägen. In einer gemeinsamen Erklärung der neun Verbände heißt es: "Die globalen Finanzmärkte benötigen eine international abgestimmte Regulierung. Die im Zusammenhang mit dem G20-Treffen der Staats- und Regierungschefs in Pittsburgh diskutierten […]

{ Comments on this entry are closed }

In dieser Woche habe ich mich für den Kongress “Kredit- und Verbriefungsmärkte im Umbruch” Anfang Oktober in Berlin angemeldet. Unter Federführung der True Sale International GmbH bietet dieser Kongress ein höchst anspruchsvolles Programm (Details dazu hier), das zukunftsweisende Hinweise für die Lösung der Finanzierungsklemme liefern könnte. Nach allem, was wir bisher über die Finanzierungsprobleme insbesondere […]

{ Comments on this entry are closed }

Mir ist nicht bekannt, ob der Präsident des Deutschen Sparkassen und Giroverbandes, Heinrich Haasis, regelmäßig den Blick Log liest und er die Kritik an einer seiner Formulierungen in einem Beitrag der vergangenen Woche wahrgenommen hat. In einem Gespräch mit dem Handelsblatt (nur in der gestrigen Printausgabe, S. 18) vertritt er nämlich Punkte, die fast wörtlich […]

{ Comments on this entry are closed }

Die Finanzierungszurückhaltung der Banken ist nicht etwa ein subjektiver Eindruck (so Sparkassenpräsident Haasis gestern im Deutschlandfunk), sondern eine messbare Tatsache. Die Diskussion jedoch, ob eine Kreditklemme vorliegt oder nicht und wer daran die Schuld hat, ist überflüssig und offenbart lediglich, dass die in der Öffentlichkeit sich äußernden Vertreter von Politik, Unternehmen und Banken die Praxis […]

{ Comments on this entry are closed }

Die heiße Phase der Finanz- und Wirtschaftskrise dauert nun fast ein Jahr an. Die branchen- und länderübergreifenden Folgen für Unternehmen waren und sind Kreditverknappungen und weiterhin heftige Unsicherheit über die konjunkturelle Entwicklung. Viele Unternehmen gelang es, sich rasch auf die Situation einzustellen. Die zentralen Schlagworte dabei waren Sicherung der Liquidität, Optimierung des Working Capitals und […]

{ Comments on this entry are closed }

Nun spricht es sich in Deutschland langsam herum: “Plötzlich sind die „Schrottpapiere“ heiß begehrt”, schrieb die Welt auf ihrer Website. Wie bereits vor Monaten vom Blick Log gesehen, sind Investoren auf der Suche nach toxischen Wertpapieren. Dazu die Welt: “Doch plötzlich sind diese Papiere alles andere als Schrott. Auch US Investor und HSH-Miteigentümer J.C. Flowers […]

{ Comments on this entry are closed }