{ Comments on this entry are closed }

  1. Fintech, Bankinnovationen, Blockchain und Kryptowährungen

  2. Digitale Wirtschaft

  3. Künstliche Intelligenz

  4. Ökonomie, Politik und Gesellschaft

  5. Spannungen USA mit Nord Korea

  6. Banken und Finanzmärkte

  7. Evolution am Fahrzeugmarkt

  8. Management und Praxis

  9. Blickrand

{ Comments on this entry are closed }

Hyperloop Explained

by Dirk Elsner on 8. August 2017

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

{ Comments on this entry are closed }

#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 29.07. – 04.08.2017 @blicklog

04.08.2017

Fintech, Bankinnovationen, Blockchain und Kryptowährungen Digitale Wirtschaft Künstliche Intelligenz Ökonomie, Politik und Gesellschaft US-Politik Banken und Finanzmärkte 10 Jahre Finanzkrise Management und Praxis Krise der deutschen Auto-Industrie Blickrand [View the story "#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 29.07. – 04.08.2017 @blicklog" on Storify]

zum vollständigen Artikel →

Einzug künstlicher Intelligenz in das Backoffice der Banken

03.08.2017

Experten mit Guru-Status müssen extreme Positionen vertreten, damit sie gehört werden. Auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz (KI) ist eine solche Position die Prognose der „Singularität“. Damit wird der Zeitpunkt bezeichnet, an dem von Menschen geschaffene Technologie über mehr Intelligenz verfügt als wir Menschen. Raymond Kurzweil, Autor, Erfinder und „Director of Engineering“ bei Google, ist […]

zum vollständigen Artikel →

extra 3: Johannes Schlüters Populisten-Workshop

29.07.2017
zum vollständigen Artikel →

#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 22.07. – 28.07.2017 @blicklog

28.07.2017

Fintech, Bankinnovationen, Blockchain und Kryptowährungen Digitale Wirtschaft Künstliche Intelligenz Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Krise der deutschen Auto-Industrie Management und Praxis Blickrand [View the story "#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 22.07. – 28.07.2017 @blicklog" on Storify]

zum vollständigen Artikel →

Deutsche Hotels werden salonfähiger

26.07.2017

Der deutsche Hotelmarkt boomt. Allein im ersten Quartal 2017 wurden nach Berechnungen von CBRE in Deutschland 1,15 Mrd. Euro in Hotelimmobilien investiert, was einem Plus von 55 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht. Als Folge des Booms geraten nicht nur die Renditen unter Druck. Investoren suchen neben den klassischen Hotels zusehends nach alternativen Produkten wie […]

zum vollständigen Artikel →

Große Fragezeichen bei Pannenhilfe für Mietwagen in Namibia

25.07.2017

Advertorial von Michael Nockerl Im Herbst soll es nach Namibia gehen. Das ist ein wunderbares Land, das sich wirklich lohnen soll. Wir fragen uns aber angesichts der im Vergleich zu Europa nicht optimalen Straßenverhältnisse nach der richtigen Ergänzung für unsere Versicherung. Konkret fragen wir uns, ob und in welchem Umfang eine Pannenhilfe eigentlich abgedeckt ist […]

zum vollständigen Artikel →

Olaf Schubert: Wie der Kapitalismus funktioniert

22.07.2017
zum vollständigen Artikel →

#FinTech, #Finanzen, #Wirtschaft + mehr 15.07. – 21.07.2017 @blicklog

21.07.2017

Fintech, Bankinnovationen, Blockchain und Kryptowährungen Digitale Wirtschaft Hyperloop Künstliche Intelligenz Banken und Finanzmärkte Ökonomie, Politik und Gesellschaft Management und Praxis Blickrand

zum vollständigen Artikel →

Spannung vs. Langeweile bei der Aktienanlage

19.07.2017

Warum kaufen Investoren eigentlich Aktien? Zuallererst natürlich, weil sie sich einen finanziellen Gewinn versprechen. Bei den meisten Anlegern spielen aber ebenfalls noch andere Faktoren eine entscheidende Rolle: Die Suche nach dem aussichtsreichsten Investment bietet ihnen eine intellektuelle Herausforderung und verspricht Selbstbestätigung. Zudem kann die Aussicht schneller und hoher Gewinne zu einem dem Glücksspiel ähnlichen Nervenkitzel […]

1 comment zum vollständigen Artikel →

Warum ich nicht an die Singularität maschineller Intelligenz glaube

17.07.2017

Die Wochenenden sehen in den letzten Monaten bei uns so aus, dass wir nach dem Auszug der Kinder unser Haus umräumen. Dabei wandert viel ins Altpapier, in den Sperrmüll und in den Keller. Insbesondere unsere CD und DVD-Sammlung wird nicht mehr als Deko benötigt, denn seit einiger Zeit nutzen wir verschiedene Streamingdienste für Audio und […]

zum vollständigen Artikel →